Warum ist dieses Video hier?

Zu Recht stehen in den Kommentaren Zweifel und Fragen. Meine Stute kam vor etwa 8 Jahren zu mir, quasi aus Versehen und hat während dieser ganzen Zeit mich massiv in meiner Entwicklung unterstützt. Schnell stellte sich heraus, dass sie beim Vorbesitzer benutz wurde, inklusive Rollkur und Dressur mit allen Hilfsmitteln, das eine Bein hatte ziemlichn Schadne abbekommen. Ich habe sie nicht einschläfern lassne und nicht zurück gegegebn. Und sie brachte mich auf den Weg, auf dem ich heute bin. Pferdetechnisch schon immer gebisslos und mit baumlosen Sattel, mittlerweile aus Überzeugung und Willen, ihr null zu schaden reitlos. Und bei NHE gelandet. Eine Angst bei mir war immer, Ihrem Bein nicht gerecht zu werden. Dieses Video passt daher gut, weil es eine andere Möglichkeit eröffnet, jenseits der stetigen Sorge, dem Pferd nicht gerecht genug zu werden.... Und jenseits der bekannten Ideen, ein kleiner Hinweis zu was Menschen in der Lage sind, wenn sie außerhalb der bekannten Wege und Boxen beginnen zu denken und zu leben.

https://www.facebook.com/scuoladiequitazione/videos/4697508737027996


Daher ist es hier. Nanja, der Name bedeutet Auferstehung, ist noch bei mir, mittlerweile mit dem besten Freund , den sie aufgabeln konnte..auch "Aus Versehen".

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen